Brauchen Sie Hilfe?

0800 111 0 222, E-Mail-Beratung …

Brauchen Sie Hilfe?
Über uns

Grundsätze, Presse, FAQ …

Über uns
Über uns

Grundsätze, Presse, FAQ …

Über uns
design
Allgemeines
design
Grundsätze
design
Presse
design
Sponsoren
design
Häufige Fragen
Unterstützen Sie uns !

Mithilfe, Konzert, Mitglied …

Unterstützen Sie uns !
design
design
 
 

Förderverein KTS-BB

Förderverein
KTS Berlin-Brandenburg

mehr Infos zu den Stichwörtern ...

Förderverein Finanzen Mitgliederentwicklung

Benefizkonzert Unterstützer Ausblick

weiterlesen »


 

Gute Gründe für eine Mitgliedschaft
im Förderverein Kirchliche TelefonSeelsorge Berlin-Brandenburg e.V.

Mitglieder empfehlen den Förderverein …

Menschen, denen ich alles sagen kann Großartiges Engagement der ehrenamtlichen Telefonseelsorger Helfen aus christlichem Glauben
Prof. Dr. Ulrike Kostka
Prof. Dr. Ulrike Kostka
Direktorin des Caritasverbandes für das Erzbistum Berlin e.V. Berlin
Raphael Banaszkiewicz
Raphael Banaszkiewicz
Rechtsanwalt, Cottbus

Mitglied Hella Jagalla
selbständige medizinische Kosmetikerin, Berlin

Im Jahr 1996 wurde der Förderverein von 12 engagierten Freunden der Kirchlichen TelefonSeelsorge Berlin zunächst nur für und in Berlin gegründet. Der Vereinszweck wurde später auf die ganze Region Berlin und Brandenburg ausgedehnt und der Aufbau der TelefonSeelsorge in Potsdam, Cottbus und Frankfurt (Oder) finanziell und organisatorisch unterstützt.

Der Förderverein besteht inzwischen aus über 150 Mitgliedern und plant in den nächsten Jahren auf über 1.000 Mitglieder zu wachsen.

 

Unsere Ziele sind …

  • die Arbeit und den Ausbau der TelefonSeelsorge Berlin Brandenburg finanziell und organisatorisch zu fördern.
  • in Potsdam, in Cottbus und in Frankfurt (Oder) den weiteren Aufbau der Telefon Seelsorge Standorte zu unterstützen und die Erreichbarkeit der TelefonSeelsorge Berlin Brandenburg insgesamt noch weiter zu verbessern.
  • mit Öffentlichkeitsarbeit bei der Verbreitung des Angebots der TelefonSeelsorge in Berlin und Brandenburg, sowie des Telefon Doweria und des Kinder- und Jugendtelefons zu helfen.
  • die wichtige Aus- und Weiterbildung der ehrenamtlichen TelefonSeelsorger und
    TelefonSeelsorgerinnen in Berlin und Brandenburg finanziell zu fördern.

Wir sind …

  • daher offen für alle Menschen, die die Arbeit des Fördervereins und damit die Arbeit der Kirchlichen TelefonSeelsorge in Berlin und Brandenburg aktiv, finanziell oder ideell unterstützen wollen.
  • geleitet von unserem christlich-diakonischem Auftrag, Menschen unabhängig von ihrem Geschlecht, Hautfarbe oder Weltanschauung in schwierigen Lebenssituationen beizustehen.

Wir suchen …

  • weitere Mitglieder, die den Förderverein Kirchliche TelefonSeelsorge Berlin-
    Brandenburg e.V. durch ihren Beitrag fördern.
    weiterlesen: Online-Beitrittserklärung »
  • zahlreiche Spender, die durch ihre Zuwendung die wichtige Aus- und Weiterbildung der ehrenamtlichen MitarbeiterInnen unterstützen wollen.
    weiterlesen: Online-Spende »
  • viele Sponsoren, die durch Geld- oder Sachleistungen die Arbeitmöglichkeiten der TelefonSeelsorgerInnen verbessern wollen.
  • aktive ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die bei der Öffentlichkeitsarbeit des Förderverein Kirchliche TelefonSeelsorge Berlin-Brandenburg e.V. mitmachen möchten, z.B. durch Teilnahme an Infoständen.

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Büroarbeiten, Öffentlichkeitsarbeit, Werbung und Fundraisung

weiterlesen »


Wenn Sie uns eine steuerlich absetzbare Spende zukommen lassen wollen, ist auch das möglich.
Spendenkonto vom Förderverein KTS-BB:

Pax-Bank eG Berlin
BIC: GENODED1PAX
IBAN: DE45 3706 0193 6000 8300 10

   

Bank im Bistum Essen

Termine


20. Benefizkonzert
zu Gunsten der TelefonSeelsorge
Berlin-Brandenburg

Mittwoch, 29. November 2017
um 20.00 Uhr
im Konzerthaus Berlin
am Gendarmenmarkt

 

 

Träger der TelefonSeelsorge
Berlin-Brandenburg
Erzbistum Berlin
Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.
Evangelische Kirche

 

 « zurück
© mediafactum.
design